Glaube feiern, Senioren St. Bartholomäus, Freigericht - Bernbach

Maiandacht mit Europaflagge


"Warum hängt unter der Mutter Gottes die Europaflagge", das fragten sich die rund 40 Bernbacher Senioren, die sich am Dienstag, den 21. Mai, zur Maiandacht in der Bernbacher Kirche versammelt hatten.


Nach der liturgische Eröffnung, lüftete Pfarrer Patrick Kasaija das Geheimnis.

"Die zwölf Sterne auf blauem Grund auf der Europaflagge beziehen sich auf Maria. Die Tradition der Kirche erkennt in ihr die Frau aus der Offenbarung des Johannes, die im Angesicht des Drachen ihr Kind zur Welt bringt, und deren Haupt ein Kranz von zwölf Sternen ziert. Aufgrund ihrer Verehrung in den christlichen Völkern Europas dürfen wir sie auch die „Mutter Europas“ nennen."


Aus diesem Grund und brandaktuell 5 Tage vor der Europawahl bat die versammelte Gemeinde die „Mutter Europas“ um ihre Fürsprache und ihren Segen für diesen Kontinent, für alle Christinnen und Christen Europas, ja für alle Menschen guten Willens, die hier leben oder hierher kommen. "Wenn wir in dieser Andacht auf Maria schauen, so wissen wir darum, dass sie vom dreifaltigen Gott auserwählt wurde, und uns Menschen als Zeichen der Hoffnung und der Zuversicht gegeben ist", betonte Pfarrer Kasaija.


Im Anschluss an die Maiandacht versammelten sich die Senioren bei Kaffee und Kuchen in gemütlicher Runde im Edith-Stein-Saal.

Wir bedanken uns besonders bei den Helferinnen und Bäckerinnen für die Unterstützung.


Katholische Kirchengemeinde
St. Bartholomäus 


Pfarrweg 8
63579 Freigericht-Bernbach


 
 

Pfarrbüro - Öffnungszeiten


Di.  10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Mi.    8.30 Uhr bis  9.00 Uhr
Do. 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Fr.  10.00 Uhr bis 11.00 Uhr 

Karte
 


© St. Bartholomäus, Bernbach

 

Katholische Kirchengemeinde
St. Bartholomäus


Pfarrweg 8
63579 Freigericht-Bernbach



Tel. 06055-2353

Fax: 06055-84608



© St. Bartholomäus, Bernbach