Pfarrei St. Bartholomäus, Freigericht Bernbach unterstützt die Aktion

Aufruf des Ortsbeirats und Flüchtlingshelferkreises Bernbach

Schon zum 2. Mal wurden Wohnbereiche von Geflüchteten mit ausländerfeindlichen Parolen beschmiert. Viele Bernbacher und Bernbacherinnen waren entrüstet, als sie am 03. Oktober 2018 (Tag der deutschen Einheit) die Parolen auf dem Wohncontainer sahen.

Der Flüchtlingshelferkreis und der Ortsbeirat waren sich einig - das können wir nicht einfach so hinnehmen.

 

Die Kirchengemeinde unterstützte den Aufruf, der an alle Ortsvereine und die Freigerichter Flüchtlingshelfer erging, und so fanden sich am 15. Oktober um 18.30 Uhr ca. 70 Menschen ein, um ihre Solidarität zu bekunden.


 

„Wir stehen für Gerechtigkeit, Frieden, Offenheit, Vielfalt, Miteinander, Toleranz“,

... so lautete die klare Aussage der Anwesenden. Gerhard Pfahler als Sprecher des Ortsbeirats berichtete von der seit Frühjahr 2016 bestehenden Verbundenheit mit den wechselnden Bewohnern. „Dabei ist jede noch so kleine Geste wichtig, denn diese Menschen suchen Schutz bei uns.“ Die jetzigen Bewohner (Syrer und Aghanen) waren von einem Dolmetscher über die Aktion informiert worden und nahmen gerne teil.

Pfarrer Kasaija brachte es mit kurzen Worten auf den Punkt: „Ich bin kein Flüchtling, aber ich bin Ausländer, und ich danke allen, die sich um diese Menschen bemühen.“


Katholische Kirchengemeinde
St. Bartholomäus 


Pfarrweg 8
63579 Freigericht-Bernbach


 
 

Pfarrbüro - Öffnungszeiten


Di.  10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Mi.    8.30 Uhr bis  9.00 Uhr
Do. 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Fr.  10.00 Uhr bis 11.00 Uhr 

Karte
 


© St. Bartholomäus, Bernbach

 

Katholische Kirchengemeinde
St. Bartholomäus


Pfarrweg 8
63579 Freigericht-Bernbach



Tel. 06055-2353

Fax: 06055-84608



© St. Bartholomäus, Bernbach