St. Bartholomäus Bernbach informiert

Allerlei-Treff und Flüchtlingshilfe Freigericht

Allerlei-Treff, der Spendentreff für ALLE

Die ehrenamtlichen Herferinnen des Allerlei-Treffs passen die Öffnungszeiten nach den Osterferien den Gegebenheiten an.

Immer freitags ist as Stöbern und Abgeben von Sachspenden zwischen 14.30 Uhr und 17.00 Uhr möglich. In den Ferien und an Brückentagen ist geschlossen.

Ab Mai wird Sommerkleidung angenommen. Wir bitten eindringlich, keine Gegenstände vor die geschlossene Tür zu stellen.



Entstanden ist der Allerleitreff im Jahre 2015, als viele Flüchtlinge ins Freigericht kamen.

Zunächst nannte er sich "Spendentreff", doch mit dem neuen Namen "Freigerichter Allerleitreff" soll deutlich werden, dass die Waren nicht nur Flüchtlingen angeboten werden, sondern allen, die günstig einkaufen müssen.


Die Räumlichkeiten befinden sich seitlich der Freigerichthalle, der Eingang ist direkt am Spielplatz.


Angeboten werden Kleidung, Spielsachen, Kinderwagen, Haushaltsgegenstände, Schmuck .....

Der Einkauf und die Annahme der gut erhaltenen Waren ist freitags von 14.30 Uhr bis 17.00 Uhr. In den Ferien und an Brückentagen ist der Allerleitreff geschlossen. 


Bitte stellen Sie nicht einfach Säcke oder Gegenstände vor der Türe ab, diese können nicht angenommen werden und müssen sofort entsorgt werden.


Ab Mai wird Sommerkleidung angenommen.


Die frewilligen Helferinnen freuen sich jederzeit über weitere Unterstützung.


 

Flüchtlingshilfe Freigericht - Situation der Wohncontainer in Bernbach


Seit Anfang 2016 dienen die Wohncontainer in Bernbach neben der Turnhalle als vorläufige Unterkunft für Geflüchtete.

Nachdem es im Oktober 2018 zu Schmierereien an den Container kam und daraufhin dort eine Solidaritätsaktion des Bernbacher Ortsbeirats und der Flüchtlingshilfe Freigericht stattfand, haben wir beschlossen, auf unserer Homepage aktuelle Informationen zu geben.


Am 01. November 2018 sind 11 neue Personen eingezogen. Diese konnten inzwischen teilweise nach Somborn in eine Wohnung ziehen.

Mit Stand zum 10.04.2019 wohnen eine iranische Familie mit einem Baby (Manuela ist Anfang Dezember 2018 geboren), eine türkische Familie mit einem 4jährigen Jungen sowie ein somalisches Ehepaar in Bernbach. Es können jedoch in absehbarer Zeit wieder neue Zuweisungen von der Gemeinde hier vorübergehend untergebracht werden.


Zur Zeit wird Sprachunterricht organisiert, den bisher 2 Damen der Flüchtlingshilfe Freigericht donnerstagsnachmittags anbieten. Sie würden sich freuen, wenn sie noch von Bernbachern unterstützt würden. Wenn jemand hier grundsätzlich helfen möchte, aber donnerstags nicht kann, ist sicher auch ein anderer Termin möglich.


Anhand der obigen Beschreibung sehen Sie außerdem, dass Säuglingskleidung und -utensilien sicher sehr hilfreich sind. Ebenso freuen sich die Bewohner der Wohncontainer über einen persönlichen Kontakt, auch wenn es mit der sprachlichen Verständigung erstmal schwierig ist. Allerdings sprechen alle Personen mehr oder weniger Englisch.



Für die Flüchtlingshilfe ist hauptamtlich die Gemeinde Freigericht, Frau Pletka sowie der Caritas-Verband für den Main-Kinzig-Kreis Beratungsfachdienst "Hilfen für Flüchtlinge" zuständig.


Weitere Informationen zur Flüchtlingshilfe Freigericht sind auf der Homepage der Gemeinde Freigericht zu finden:

Katholische Kirchengemeinde
St. Bartholomäus 


Pfarrweg 8
63579 Freigericht-Bernbach


 
 

Pfarrbüro - Öffnungszeiten


Di.  10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Mi.    8.30 Uhr bis  9.00 Uhr
Do. 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Fr.  10.00 Uhr bis 11.00 Uhr 

Karte
 


© St. Bartholomäus, Bernbach

 

Katholische Kirchengemeinde
St. Bartholomäus


Pfarrweg 8
63579 Freigericht-Bernbach



Tel. 06055-2353

Fax: 06055-84608



© St. Bartholomäus, Bernbach